Hühneraugen vorbeugen

Sämtliche Ursachen, die für die Hühneraugen-Entstehung verantwortlich sind, müssen so weit wie möglich ausgeschlossen werden. Selbst mit einfachen Maßnahmen kann die Entstehung von Hühneraugen oftmals verhindert werden.

 

Hühneraugen vorbeugen

Hühneraugen vorbeugen

 

Wie kann man also Hühneraugen optimal vorbeugen?

  • weiche, gut sitzende Schuhe tragen
  • treten Hühneraugen häufig an derselben Stelle auf, empfiehlt sich das Tragen von Druckschutzpflastern
  • Verwendung von pflegenden Fußcremes
  • Durchführung von Fußbädern hält die Haut geschmeidig und beugt somit Hühneraugen vor
  • bei Fußfehlstellungen orthopädische Schuhe anfertigen lassen, die optimal der individuellen Fußform angepasst sind

 

Abschließend werden fünf kleine Regeln genannt, mit denen sich Hühneraugen einfach vermeiden lassen und die Füße gesund bleiben.

  1. Täglich die Füße in einem warmen Wasserbad waschen
  2. Anschließend gründlich abtrocknen, auch das Abtrocknen zwischen den Zehen nicht vergessen
  3. Feuchtigkeitscreme einmassieren
  4. Zehennägel möglichst nicht schneiden, sondern gerade feilen
  5. Baumwollstrümpfe ohne Falten tragen
Werbung